WÖCHENTLICHER BERICHT #37 – DIE LETZTE WOCHE IN WORLD WAR 3

12/11/2019


devlog-37-de.png


Hallo, Soldaten!

Es war eine weitere Woche harter Arbeit an World War 3, also lasst uns sehen, was wir seit dem Bericht der letzten Woche gemacht haben. Wir haben darüber gesprochen, wie die 0.8 Tests auf der PTE ablaufen, an dem neuen Infanterie-HUD arbeiten, wie die Korrekturen an Breakthrough ablaufen, den Optimierungsaufwand und andere Dinge.

Lasst uns euch einen Überblick geben, was sich geändert hat und wie wir in Zukunft vorgehen werden.

0.7.2 Live Patch

Wir haben die Live-Version mit einigen Verbesserungen, die wir für 0.8 vorgenommen haben, aktualisiert. Dies sind hauptsächlich Bugfixes für einige lästige Fehler, die mit dem Update der Engine entstanden sind, und einige Optimierungsverbesserungen.


Wir haben die meisten der verbleibenden Replikationsprobleme behoben, besonders dass einige Spieler nicht richtig einem Team zugewiesen wurden. Dies führte dazu, dass Personen keine Markierung hatten und nicht auf der Anzeigetafel erschienen – dies sollte jetzt behoben sein und wie vorgesehen funktionieren.


Eine weitere große Veränderung war die Optimierung. Wir haben die Art und Weise, wie die Spielerprofile und Charaktere/Waffen/Anschläge geladen werden, geändert, um die Ladezeiten zu verkürzen und das Stottern beim Laden während dem Spielen zu reduzieren. Dies sollte das Gameplay glätten und das Spiel angenehmer machen, besonders auf langsameren Maschinen.


Dies ist keineswegs eine Lösung für alle Probleme, aber nachdem der Enginewechsel abgeschlossen ist, können wir uns jetzt mehr auf die Optimierung des Spiels konzentrieren. Weitere Optimierungenn werden in kleinen Serien erfolgen – Ziel ist es, genügend kleine Fixes zu haben, um für zu der 1.0 einen großen Unterschied zu machen.


Optimierung ist nichts, was man an einem Abend erledigen kann, es sind Stunden und Stunden für jedes zehntel eines Bildes, um jedes Stottern zu beseitigen. Es wird also Zeit und Mühe in Anspruch nehmen, wir wissen aber, dass es das Wert ist und wir wollen das so reibungslos wie mögliches Spiel zu liefern.

Als nächstes folgen weitere Fixes für das Laden (was der Hauptgrund für das Stottern ist) und weitere Arbeiten an allen Aspekten der Optimierung.

0.8 in der PTE

Wir erhalten weiterhin viel wertvolles Feedback und Unterstützung von der Community, für die wir dankbar sind und sehr schätzen. Die Tests haben großartig funktioniert, wir können sehen, dass der Spielmodus ein großer Hit für die Community ist, mit einigen Dingen, die behoben werden müssen, was uns zum nächsten Punkt bringt.

Breakthrough Fortschritt

Breakthrough wird nach unseren Beobachtungen und dem Feedback der Community korrigiert. Wir haben den für den Spieler verfügbare Informationslayer verbessert, so dass über das Legen von Bomben informiert wirst und diese viel einfacher entschärfen kannst. Wir haben die Spawns geändert, einige Punkte gemischt und den Modus insgesamt etwas verbessert. Ihr habt die Möglichkeit, die Änderungen zu testen, sobald wir sichergestellt haben, dass diese wie gewollt funktionieren und bereit für die PTE sind.

Andere Verbesserungen

Wir arbeiten auch an vielen anderen Änderungen und Features, wie z.B. sicherzustellen, dass das Spawnen ein für alle Mal gut funktioniert, Rüstungsfehler in Fahrzeugen zu beheben, einen Blick auf Balancing und Spielerentwicklung zu werfen, mehr HUD-Änderungen und Fehlerbehebung und so weiter. Es ist ein deutlicher Anstieg der Arbeitsgeschwindigkeit zu verzeichnen, nachdem die 0.7 endlich freigegeben wurde, und das verheißt Gutes für die Zukunft.

Breakthrough Community Trailer

Wir öffnen die E-Mail-Adresse, an die ihr eure Clips schicken könnt! Vor ein paar Wochen haben wir den Wettbewerb für Creators und Spieler angekündigt, um die besten Breakthrough-Clips aufzunehmen und sie uns zu senden. Wir werden eine Montage der besten Clips erstellen, die wir bekommen, und sie zusammen mit unserem internen Breakthrough-Trailer veröffentlichen, wenn der Spielmodus für alle verfügbar ist.

Clips, die es in den Trailer schaffen, erhalten einen PC-Steamkey für World War 3, so dass es etwas gibt, wozu man hinarbeiten kann – und es ist so einfach!

Details zur Einreichung für den Community Trailer

Länge

Wenn du nicht möchtest, dass wir dein Material kürzen, halte die Clips so kurz wie möglich. Wenn du in 5 Sekunden zeigen kannst, was passiert ist, wäre das am besten. Wir haben festgestellt, dass diese Aktion etwas mehr Zeit braucht, wollen aber so viele Creator wie möglich einbeziehen.


Qualität

Benutzerdefinierte .ini-Einstellungen und die Einstellungen auf niedrigster Qualität zu haben wirken sich auf die Wahrscheinlichkeit aus, dass es deine Einreichung schafft. Das bedeutet nicht, dass es keine Chance gibt, besonders wenn die Action fantastisch ist, aber versuche, dein Material so gut aufzubereiten.


Auflösung

Wir werden Aufnahmen mit der Mindestauflösung von 1080p machen, höher natürlich bevorzugt. Nochmals, wenn du einen epischen 10-Mann-Kill mit Artillerie hast und 720p spielst – schicke es rein, sei dir nur dieser Einschränkung bewusst.


Hochladen

Der beste Weg, die Dateien an uns zu senden, ist, sie bei einem Online-Hosting-Service hochzuladen und uns eine E-Mail mit dem Titel „Breakthrough Community Trailer“ als Betreff und Links zu den Dateien in der Nachricht zu schicken. Die E-Mail-Adresse des Wettbewerbs lautet contests@worldwar3.com. Im Falle von Stream-Material, lade es runter und befolge diese Schritte.

Bitte sende uns die Dateien nicht direkt, es gibt Grenzen für unsere Posteingangsgröße und wir werden diese E-Mails ignorieren!

Das war’s für diese Woche, wir hoffen, euch im nächsten wöchentlichen Bericht zu sehen


qUELLE