New Western Digital stellt spezielle Battlefield 2042 WD_Black SSD Bundles vor

Man hat nicht schlecht gestaunt als zu lesen war, dass Western Digital einer von EA’s und DICE’s ausgesuchten Partnern ist, um Battlefield 2042 zu präsentieren. Vermutlich ist es aber auch ein Wink mit dem Zaunpfahl, denn Battlefield 2042 könnte aufgrund der Größe der Karten auf herkömmlichen Festplatten durchaus höhere Ladezeiten haben. Eine SSD, egal ob M.2 oder herkömmlich über den SATA Anschluss, dürften von Vorteil sein.


WD_Black hat vor wenigen Minuten das bereits vermutete Bundle offiziell enthüllt. Es hört auf den unnötig lagen Namen: “WD_BLACK SN750 SE NVMe™ SSD Battlefield 2042 PC Game Code Bundle”. Als Produktname also recht lang, wenn man bedenkt, dass es sich lediglich um ein Limited Edition-Bundle handelt, welches neben der SSD auch einen PC-Code für Battlefield 2042 beinhaltet.

Das Limited Edition Bundle enthält:

  • Eine WD_BLACK SN750 SE NVMe SSD im Battlefield 2042-Design (bis zu 1TB)
  • Einen PC Battlefield 2042 Standard Edition-Spielcode
  • Zugang zu Vorbestellungsvorteilen, einschließlich In-Game-Inhalten

External Content youtu.be
Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

Quote
„Der Ruf der Marke WD_BLACK als führender Anbieter von Gaming-Speicherlösungen zusammen mit ihrem Engagement, den Spielern das beste Gaming-Erlebnis durch ihre hochwertigen SSDs zu bieten, hat uns dazu veranlasst, uns mit Western Digital als offiziellenG aming-Speicherpartner für Battlefield 2042 zusammenzuschließen. “
Kabir Kumar, Senior Brand Director von EA


Technisch sind die SSDs wohl eher nicht besonders optimiert für Battlefield 2042. WD_Black wirbt mit der üblichen Steigerung der Gesamtleistung. Außerdem sollen die für die WD_BLACK SN750 SE NVMe typischen Geschwindigkeiten von bis zu 3.600 MB/s erreicht werden. Als Highlight könnte man wohl eher noch den Battlefield 2042 Aufkleber bezeichnen. Würde eine solche M.2 SSD nicht üblicherweise unter einem Heatspreader verschwinden, hätte man davon sogar was :)


Das Bundle wird Battlefield-Fans in Kanada, den USA und in ganz Europa zur Verfügung stehen. Es kann im Western Digital Store und bei anderen ausgewählten Händlern vorbestellt werden.


WD_BLACK-SN750-SE-NVMe-SSD-Battlefield-2042-Game-Code-Bundle-640x360.png


Wer sich für das WD_BLACK SN750 SE NVMe SSD Battlefield 2042 PC Game Code Bundle interessiert, dem lassen wir gerne noch die Zahlen hier. Erhältlich sind zwei Bundles. Das Bundle mit einer 500-GB-SSD kostet 114,99 USD. Wer sich für die 1-TB-SSD Variante entscheidet, zahlt 174,99. Ihr bezahlt also nur das Speichermedium und bekommt die Battlefield 2042 Standard Edition als Bonus oben drauf.




Battlefield 2042: Erste Teaser Videos zur EA Play Live 2021

Eigentlich ist es schon etwas langweilig, die gleiche Marketing Show kurz hintereinander zweimal abzuziehen. Nichts desto trotz hat EA wieder kleine Teaser Videos veröffentlicht, die den Spielmodus vom mit entwickelnden Studio Ripple Effekt, ehemals DICE LA, antesern und gleichzeitig den offiziellen Link zum Livestream teilen, der in etwa 45 Stunden, bzw. dem 22. Juli um 19:00 Uhr übertragen wird.

Bekannt ist zum Spielmodus bisher, dass es sich um eine Art Liebeserklärung an die eingefleischten Fans handeln soll und dieser Spielmodus eine weitere Art liefern soll, Battlefield zu spielen. Weiter ist bekannt, dass der Spielmodus wohl auch Fan Favorite Maps, sprich Maps aus vorherigen Battlefield Titels im Fokus hat.

Von den Teasern gibt es derzeit zwei unterschiedliche Versionen, die entsprechend auch andere Inhalte haben. Wirklich etwas zu sehen gibt es aber nicht.


https://www.battlefield-inside…EA-Play-Live-teaser-1.mp4

https://www.battlefield-inside…EA-Play-Live-teaser-2.mp4


Selbst eine Frame für Frame Analyse offenbart nicht wirklich, was DICE uns dort genau zeigt. Fans vermuten, dass auf dem zweiten Bild die Battlefield 3 Karte “Operation Firestorm” zu sehen ist.

  • Battlefield-2042-EA-Play-Live-teaser-1-640x638.png
  • Battlefield-2042-EA-Play-Live-teaser-2-640x636.png
  • Battlefield-2042-EA-Play-Live-teaser-3-640x637.png

Glücklicherweise dauert es bis zum 22. Juli nicht mehr lange und wir werden dann endlich genau sehen, was DICE sich kreatives einfallen lassen hat. Den Stream könnt ihr übrigens direkt hier bzw. auf Youtube verfolgen.


Quelle

Unread News