Battlefield 2042 Beta – Preload gestartet, Infos und Problemlösungen




Heute um 09:00 Uhr deutscher Zeit ist hierzulande der Startschuss für den Preload der Battlefield 2042 Beta gefallen. Während es auf den Konsolen lediglich zu wenigen Problemen gekommen ist, haben PC Spieler dank der unterschiedlichen offizielen Stores diverse Möglichkeiten, das Spiel herunterzuladen und die Early Access Codes einzulösen.


Die meisten PC-Spieler werden Battlefield 2042 aber sicherlich über Origin beziehen und haben ggf. bereits bemerkt, dass das Spiel trotz eingegebenen Early Access Code nicht in der Spielebibliothek zu finden ist. Sucht am besten nach Battlefield 2042 im Origin Store und klickt dann auf den Button “Als erster probieren”.

Zusätzlich ist zu beachten, dass die EA-App für Windows, welche sich weiterhin in der Beta befindet, nicht mit der Battlefield 2042 Beta kompatibel ist. Ihr benötigt zwingend Origin für den Download und das Spielen der Battlefield 2042 Beta.


2021-10-05-11_37_51-Window.png


Für alle anderen Plattformen gelten die folgenden Links, als schnellster Weg um den Preload zu starten:

  • Origin: Auf der Webseite “Als Erster ausprobieren” auswählen.
  • Steam: Auf der Webseite “Zugriff anfordern” unter dem Punkt “Am Spieltest von Battlefield 2042 Open Beta teilnehmen” auswählen.

2021-10-05-11_46_46-Window.png

  • Epic: Auf der Webseite unter dem Punkt “Demo” und dann Jjetzt beitreten” auswählen.

2021-10-05-11_46_22-Window.png

  • PS5/PS4: Nach Battlefield 2042 im Playstation Store suchen, “Open Beta” auswählen und herunterladen.
  • Xbox Series X/S: Nach Battlefield 2042 im Xbox Store suchen, “Open Beta” auswählen und herunterladen.


Das sind die offiziellen Termine zur Battlefield 2042 Beta:

  • Der Preload startet am 05. Oktober 2021 um 09:00 Uhr deutscher Zeit.
  • Die Early-Access-Phase startet am 06. Oktober um 09:00 deutscher Zeit und läuft bis zum 07. Oktober 2021
  • Ab dem 08. Oktober um 9:00 Uhr deutscher Zeit können alle interessierten Spieler teilnehmen.
  • Die Beta endet am 10. Oktober um 09:00 Uhr deutscher Zeit.


Downloadgrößen der Battlefield 2042 Beta:

  • Playstation 5: 16.51 Gigabyte
  • Playstation 4: 20.73 Gigabyte
  • Xbox One: 9.34 Gigabyte
  • Xbox Series X|S: 17.23 Gigabyte
  • PC / Origin: 17.7 Gigabyte


Battlefield 2042 Beta FAQ:

Wie kann ich früher spielen?

  • Um an der Early-Access-Phase teilzunehmen und so schon früher zu spielen, musst du Battlefield 2042 entweder vorbestellen oder ein aktives EA-Play-Abo besitzen.

Was kann während der Beta gespielt werden?

  • Gespielt wird wie im Technical Playtest im Spielmodus “Conquest” auf der Map “Orbital”.
    • Conquest: Der legendäre Sandbox-Modus von Battlefield kehrt zurück – allerdings konzentriert sich das Geschehen nicht mehr auf individuelle Kontrollpunkte, sondern auf aus mehreren Flaggen bestehende Sektoren.
    • Orbital: Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit und unwirtliche Bedingungen, während du im Umfeld eines unmittelbar bevorstehenden Raketenstarts kämpfst.

Benötige ich ein Playstation Plus oder Xbox Live Gold Abo?

  • Die offene Beta von Battlefield 2042 kann auf PC (über Origin, EA App, Steam und Epic) und Konsolen (Playstation 4 und Playstation 5, Xbox One und Xbox Series X|S) gespielt werden. Playstation Plus wird für die Teilnahme an der offenen Beta nicht benötigt. Spielst du auf Xbox, benötigst du allerdings ein Xbox Live Gold-Abonnement.

Wird es Crossplay geben?

  • Die Beta wird ebenfalls Crossplay zwischen PC, Playstation 5 und Xbox Series X|S unterstützen. Die Crossplay-Funktion kann auch deaktiviert werden. Crossplay Partys wird es hingehen erst zum Release geben.


Battlefield 2042 Systemanforderungen (Beta)

Mindestanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 10 (64-Bit)
  • Prozessor (AMD): AMD Ryzen 5 360
  • Prozessor (Intel): Core i5 6600K
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: AMD Radeon RX 560
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050Ti
  • Grafikspeicher: mindestens 4 GB
  • DirectX 12.0-kompatible Grafikkarte
  • Online-Verbindung: Internetverbindung mit mindestens 512 KB/s Geschwindigkeit
  • Speicherplatz: 100 GB HDD

Empfohlene Konfiguration:

  • Betriebssystem: Windows 10 (64-Bit)
  • Prozessor (AMD): AMD Ryzen 7 2700X
  • Prozessor (Intel): Core i7 4790K
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Grafikkarte: AMD Radeon RX 6600 XT
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 3060
  • Grafikspeicher: mindestens 8 GB
  • DirectX 12.0-kompatible Grafikkarte
  • Online-Verbindung: Internetverbindung mit mindestens 512 KB/s Geschwindigkeit
  • Speicherplatz: 100 GB SSD


Quelle

Unread News