Willkommen bei German Armed Pensioners

Call of Duty Modern Warfare/ Black Ops Cold War|Vanguard | Battlefield 5 |Battlefield 2042| World of Warship || Arma 3 |On PC

Wir spielen

Wir spielen

Info

Since 2008

Wir begrüßen euch auf unserer Homepage. Sollte an unserem Clan etwas besonders sein, dann etwa unser sehr hoher Altersdurchschnitt. Im Moment sind wir 31 Member und es sollten schon noch etwas mehr werden. Wenn sich also der ein oder andere von euch für einen Clan interessiert, dann scheut euch nicht zu uns zu stoßen.

Schließe dich uns an!

Du bist es Leid alleine zu spielen, dann bist du hier genau richtig. Wir sind ein ganz lustiger Haufen, und hätten nichts dagegen den ein oder anderen bei uns begrüßen zu dürfen. Sei nicht schüchtern und zocke mal ein paar Runden mit uns.
Hier kannst du dich als Member bewerben.




Kurzer Infotrailer

Neuester Trailer

Unread News

  • 21

    Jan



    Man muss kein Prophet sein, um sich vorzustellen, dass neben der Community auch Electronic Arts nicht zufrieden mit der aktuellen Situation ist. Erste Schritte hat man sich bereits überlegt und hat einige Änderungen an Zuständigkeiten und Personalien vorgenommen. Es scheint aber so, dass es weitere Ideen und Ansätze gibt mit Battlefield 2042 eine Verbreitung zu schaffen.


    Laut dem bekannten Insider Tom Henderson scheint sich derzeit im Hintergrund zum Ego-Shooters einiges zu tun. Electronic Arts soll derzeit priorisiert prüfen wie die Zukunft des Spiel aussehen könnte und zieht laut Henderson sogar ein Free2Play-Modell in Betracht. Es werden aber auch noch andere Optionen geprüft, so Henderson auf Twitter.

    Ob sich Electronic Arts

Latest Posts

  • 21

    Jan



    Man muss kein Prophet sein, um sich vorzustellen, dass neben der Community auch Electronic Arts nicht zufrieden mit der aktuellen Situation ist. Erste Schritte hat man sich bereits überlegt und hat einige Änderungen an Zuständigkeiten und Personalien vorgenommen. Es scheint aber so, dass es weitere Ideen und Ansätze gibt mit Battlefield 2042 eine Verbreitung zu schaffen.


    Laut dem bekannten Insider Tom Henderson scheint sich derzeit im Hintergrund zum Ego-Shooters einiges zu tun. Electronic Arts soll derzeit priorisiert prüfen wie die Zukunft des Spiel aussehen könnte und zieht laut Henderson sogar ein Free2Play-Modell in Betracht. Es werden aber auch noch andere Optionen geprüft, so Henderson auf Twitter.

    Ob sich Electronic Arts

  • 14

    Jan

    Der Spielspaß in Battlefield 2042 wird auch weiterhin von fragwürdigen Design- und Gameplayentscheidungen, fehlendem Balancing der Waffen und Fahrzeugen sowie Performance-Problemen getrübt. Dies hat zur Folge, dass nachweislich immer mehr Spieler vom Spiel abwenden. Was es also braucht, ist ein Reboot bzw. ein Battlefield 2042 2.0, welches die Spieler zurückbringt und überzeugt.


    Vertraut man auf die Aussagen von Franchise Narrative Director Marcus Lehto, so wird Battlefield 2042 über die Zeit in Ordnung gebracht. Bisher sind dies aber alles nur leere Aussagen, denn Lehto und all die anderen Entwickler, von denen man regelmäßig in den sozialen Medien ließt, überraschen uns alle nicht mit konkreten Plänen zur Rettung von Battlefield 2042.


  • 13

    Jan



    Die anhaltenden Leistungs- und Performanceprobleme von Battlefield 2042 wirken sich offenbar nicht nur auf das Gameplayerlebnis der Spieler aus, sondern offenbar auch auf Cheats und Hacks.

    Der Insider Tom Henderson hat heute auf Twitter darauf aufmerksam gemacht, dass mindestens ein großer Cheat-Hersteller beschlossen hat, Battlefield 2042 nicht mehr zu unterstützen. Der Grund dafür ist Battlefield 2042 selbst. Das Spiel wirkt sich nicht etwa wegen dem Anti-Cheat Programm negativ auf die Software aus, vielmehr soll die allgemeine Performance des Spiels ein Problem sein und zahlreiche Fehler hervorrufen, welche die Cheatsoftware daran hindern sollen ordentlich zu funktionieren.
    FI8IzlfWYAAViYf-640x71.jpg


    Ob das am Ende stimmt oder ob die Entwicklung einfach teurerer

  • 13

    Jan

    Battlefield 2042 | Portal XP System-Anpassungen sind in Arbeit | Weitere Details zum Stand des Spiels

    Es ist kein Geheimnis, dass „Battlefield 2042“ einen schlechten Start hingelegt hat. Was die Community, die noch Hoffnungen in das Spiel setzt, nun erwarten kann, ist nach wie vor ungeklärt. Doch es gibt einen ersten Hoffnungsschimmer für alle jene unter euch, die Portal gerne Spielen. Denn hier sind Anpassungen am Progressionssystem in Arbeit.


    Portal XP Anpassungen

    Nachdem Start von „Battlefield 2042“ gab es zunächst etliche XP Lobbys, welche von Mitgliedern der Community zum Leveln von Waffen und Soldaten Rang missbraucht wurden. Um dem Ganzen einen Riegel vorzuschieben, hat DICE sich letztlich dazu entschieden, die Progression

  • 11

    Jan






    Ohne dass DICE aktuell aktiv kommuniziert wie es mit Battlefield 2042 weitergeht und welche die kommenden Änderungen sind, sinkt der Ruf von Battlefield 2042 immer weiter. Der einzige Lichtblick und spielbare Spielmodi waren die kürzlich entfernten Spielmodi Team-Deathmatch und Rush, obwohl die Community DICE aufforderte diese Spielmodui dauerhaft im Spiel zu belassen.

    Nun gibt es wohl gute Neuigkeiten für Steam Spieler. Laut diversen Berichten ist es nämlich so, dass Steam Rückerstattungen für diejenigen anbietet, die von Battlefield 2042 genug haben.

    Normalerweise gibt es Richtlinien, die Spieler einhalten müssen, um eine Rückerstattung auf Steam zu erhalten. Beispielsweise müssen Sse das Spiel innerhalb von 14 Tagen nach der Anfrage